Die ultimative Intercom Appliance

  • Produkte

Enorme Wachstumsfähigkeit

Ein einziger S6 unterstützt auf kleinstem Raum (nur ca. 1/3 der bisherigen Rackhöhe) derzeit bis zu 224 Intercom-Teilnehmer – wie viele es in Ihrem S6 sind und was sie können, bestimmen Sie nach Bedarf mit jederzeit erweiterbaren Software-Lizenzen selbst.

Sie brauchen mehr Sprechstellen, neue Funktionen, oder die aktuellste Software? Vergessen Sie aufwändige Erweiterungen  – mit ein paar Mausklicks ist Ihr S6 im Nu wunschgemäß aufgerüstet und Ihr System wieder voll im Einsatz.

Weitere Informationen hier.

Die IP-Bridge vernetzt und versorgt

Für Sie bedeutet das: volle S6-Serverleistung, selbst über lange Strecken – ohne Neuverkabelung Ihres Netzwerks oder Mehrkosten.

Die IP-Bridge-Module lassen sich auch für weitere Anwendungsfälle ohne S6 nutzen.

  • Realisierung einer IP-Netzwerkinfrastruktur in alten Gebäuden ohne LAN-Verkabelung
  • Austausch von Systemen, ohne dass Änderungen in der Infrastruktur vorgenommen werden müssen
  • Überbrücken von längeren Distanzen ohne LAN-Repeater
  • Versorgung von IP-Sprechstellen und IP-Kameras über 2-Draht-Verbindungen