Produzierende Industrie

Industrie & Handel

Fabriken, Fertigungsstraßen, Lager, Vertriebszentren und Labors: sie alle sind für die Aufrechterhaltung von Betrieb und Sicherheit auf integrierte Kommunikationseinrichtungen angewiesen. Commend bietet maßgeschneiderte Lösungen für reibungslose Arbeitsabläufe. Ausfall- und Einrichtungszeiten möglichst gering zu halten ist eine Grundvoraussetzung für effiziente Produktion und Gewinne.

Industrie

  • Automobilindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Industrieanlagen und Werkstätten
  • Holzverarbeitungsindustrie
  • Textilindustrie
  • Lager und Logistikzentren

Anwendungen und Vorteile

  • Schutz von Menschenleben und Betriebswerten.
  • Effiziente und koordinierte Warnung, Alarmierung und Evakuierung in Notfällen.
  • Sofortige Übermittlung von Informationen an ausgewählte oder alle Bereiche/Zonen.
  • Automatische integrierte Frühwarnung bei jeder Systemabweichung.
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Unternehmensrichtlinien.
  • Sicherer Betrieb in Bereichen mit explosionsgefährdeten Atmosphären.
  • Arbeitsabläufe durch Kommunikation optimieren und Effizienz steigern.
  • Risiko von Arbeitsunfällen reduzieren.
  • Schneller Rufaufbau und einfache Bedienung.
  • Konferenzschaltungen ("Party-Line") für schnelle Informationsweitergabe.
  • Gruppenrufe und Durchsagen via Sprechstellen.
  • Integration von PA/GA, Funk und Telefon (Festnetz + Mobilfunk) in das Intercom System.
  • Integration von Fire & Gas, ESD, ICSS, Dispatcher, DCS, TSS und Video-Management-Systeme auf eine einheitliche Bedienplattform.
  • Kosten sparen, da weniger Hardware benötigt wird.
  • Erhöhte Funktionalität, da Systeme wie ein Team zusammenarbeiten.
  • Weniger Komplexität dank nahtlosen und ausfallsicheren Schnittstellen.
  • Gesicherter Zugang nur für Berechtigte Personen zum Areal oder zu spezifischen Bereichen. 
  • Materielle Werte und Unternehmensinformationen schützen.
  • Überwachung, Steuerung und Automatisierung von verschiedenen Systemen.
  • Protokollierung und Audio-/Videoaufzeichnung von Ereignissen.
  • Lösungen für produzierende Industrie
  • Perfekte Sprachverständlichkeit auch in lauten Industrieumgebungen

    Hohe Lautstärke – Hintergrundgeräuschunterdrückung – Intelligente Lautstärkenanpassung IVC – 16 kHz eHD Voice

  • Zutrittskontrolle und Kommunikation an Türen und Schranken

    Zutrittskontrolle und Kommunikation an Türen und Schranken
    • Gesicherter Zufahrt/Zugang zum Areal. Automatische Rufweiterleitung auf Mobile Devices falls der Ruf  nicht entgegengenommen wird.
    • Integrationsmöglichkeit von Zutrittslesern und Zutrittskontrollsystemen.
    • Module für den Einbau in Schranken an Ein- und Ausfahrten.
    • Perfekte Verständlichkeit trotz Verkehrslärm im Hintergrund.
  • Pförtnerarbeitsplatz

    Pförtnerarbeitsplatz
    • Sprechstellenvarianten für den Empfangsbereich zur Beantwortung von Türrufen, Durchsagen zur Personensuche, ...
    • Automatische Rufweiterleitung (Sprechstelle / Mobilfunk / Festnetz) falls der Ruf vom Empfang nicht sofort angenommen wird.
    • Intercom Client App für Mobiltelefone und Tablets (intern / extern) zur standortunabhängigen Ausführung sämtlicher Kommunikations- und Steuerfunktionen.
  • Kommunikation in Produktionsräumen mit hohen Hygiene-Standards

    Kommunikation in Produktionsräumen mit hohen Hygiene-Standards
    • Interne Kommunikation in hygienisch sensiblen Produktionsräumen (z.B. Lebensmittelindustrie)
    • Geschlossene Folienoberfläche
    • Spezialfolie mit keimabtötender Wirkung
    • Resistent gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • Kommunikation in rauen Produktionsumgebungen

    Kommunikation in rauen Produktionsumgebungen
    • Robustes Gehäuse mit doppelwandiger Konstruktion hält den stärksten Belastungen stand
    • Oberfläche beständig gegen Chemikalien und raue Witterungseinflüsse (Hitze/Kälte)
    • Schutzklasse IP 66, geschützt gegen Schmutz, Staub und Wasser
  • Beschallung über IP

    Beschallung über IP
    • IP-Verstärker und IP-Lautsprecher (Projektor, Horn, Decke) mit direktem Netzwerkanschluss.
    • Gebäudeübergreifende oder etagengebundene Durchsagen für Informationen oder zur Personensuche.
    • Wiedergabe vorgefertigter Sprachmeldungen zur Information, Warnung vor Gefahren und Evakuierung.
    • Anschaltung von Mediaplayern für Hintergrundmusik oder Einspeisung von Radioprogrammen.
  • Aufzugsnotruf

    Aufzugsnotruf

    Die Einbausprechstelle in der Kabine überwacht und testet sich selbst. Sie ist somit wartungsfrei und normgerecht (EN 81).

  • Mehr als Kommunikation

    Commend Produkte können durch Ein- und Ausgänge zur Steuerung, Überwachung und Automatisierung eingesetzt werden.

  • Integration von Funksystemen

    Integration von Funksystemen
    • Integration des Betriebsfunks in das Intercom System (Tetra / Analog).
    • Funkkanäle können gemischt und bis zu 8 Kanäle gleichzeitig von Sprechstellen mitverfolgt werden.
    • Von Sprechstellen und von der Leitstelle aus kann in die Funkkanäle gezielt eingesprochen werden.
  • Integriertes System

    Integriertes System

    Schnittstellen / Ein- und Ausgänge steuern
    • Integration von Betriebsfunk (Tetra und Analog)
    • Integration von Telefonen und VoIP-Systemen (SIP/IAX)
    • Steuerung von visuellen Warnsignalen und -anzeigen
    • Schnittstellen zu Systemen wie Video- und Gebäude-Management (OPC)
    • Eingänge melden z.B. Brand- und Einbruchsmelder
    • Ausgänge steuern z.B. Türen und Schranken
    • Kundenspezifische Anbindungen wie z.B. EIB-Bus
  • Ständige Verfügbarkeit durch selbstüberwachendes System

    Ständige Verfügbarkeit durch selbstüberwachendes System

    Jeder Ruf kommt an – 24/7
    • Automatische Funktionsprüfung der Systemkomponenten
    • Leitungsüberwachung
    • Redundante Serverkonzepte und dynamische Rufweiterleitungen
    • Kosteneinsparung durch verminderten Kontrollaufwand
  • Vernetzung

    Standorte können miteinander vernetzt und von einer zentralen Leitstelle betreut werden.

  • Leitstelle

    Übersicht – Kontrolle – Steuerung
    Leitstelle

    Mit Leitstandsystemen von Commend hat man immer den Überblick über das gesamte Areal und kann in Notsituationen schnell handeln. Selbst komplexe Intercom Netzwerke oder Video- und Steuerfunktionen können auf den bedienerfreundlichen Benutzeroberflächen leicht abgehandelt werden.

    • Auf die Lösung abgestimmte Rufbearbeitung
    • Automatische Rufweiterleitung zu anderen Leitstand, Sprechstelle (stationär oder mobil) oder ins öffentliche Telefonnetz
  • Software-Lösungen für Leitstellen

    Audio – Video – Daten
    Software-Lösungen für Leitstellen
    • Standorte der Rufs werden dargestellt und das richtige Videobild angezeigt
    • Informationen und Steuerung der verschiedenen Systemen auf einer visuellen Bedienplattform vereinen
    • Protokollierung der Ereignisse
    • Audio- und/oder Videoaufzeichnung
  • Optionen

    • Software Intercom Client für Mobilgeräte
    • Sprechstellenvarianten für Betriebskommunikation
    • Einbaumodule für z.B. Lifte
Ihre integrierte Sicherheits- und Kommunikationslösung ist nur einen Klick entfernt

Fallstudie Produzierende Industrie